BURGENWELT-FORUM
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende

Druck-Version  
Autor Betreff: DBV, LG Baden-Württemberg, 44. Burgenkundliches Kolloquium am 19./20. Oktober in Nagold
kaiser
Administrator
********




Beiträge: 586
Registriert seit: 10-5-2012
Wohnort: Penzberg, DE
Mitglied ist Offline

Motto: Wo eine Burg ist, ist auch ein Weg ... und wenn nicht, auch egal. ;)

exclamation.gif Verfasst am: 17-9-2013 um 22:13
DBV, LG Baden-Württemberg, 44. Burgenkundliches Kolloquium am 19./20. Oktober in Nagold


Einladung zum 44. Burgenkundlichen Kolloquium am 19./20. Oktober 2013 in Nagold

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der DBV, liebe Burgenfreunde!

Unser diesjähriges burgenkundliches Kolloquium wird am Wochenende 19./20. Oktober 2013 in Nagold stattfinden.

Die Vorträge am Samstag umfassen schwerpunktmäßig Berichte zur neueren archäologischen Untersuchungen an Burgruinen und Burgstellen im mittleren und südlichen Baden-Württemberg. Mit den Arbeiten auf der Limburg bei Weilheim/Teck und der Burgstelle Oberbalzheim (Alb-Donau-Kreis) werden Projekte der Universität Tübingen vorgestellt, während es sich bei dem Bericht zu Arbeiten auf der Burgruine Hiltenburg (Lkr. Göppingen) um die Darstellung der Ergebnisse einer langjährigen Grabungskampagne der Kreisarchäologie Göppingen handelt. Den Schluß bilden ein Vortrag zur Sanierung des „Alten Turmes“ in Aach und eine Besichtigung der ausgedehnten Burgruine Hohennagold direkt oberhalb des Ortes.

Ziele der Exkursion am Sonntag sind das jüngst instandgesetzte Schloß in Salzstetten, die gut erhaltene Ruine der Mandelburg bei Pfalzgrafenweiler, die wohlerhaltene spätmittelalterliche Burganlage in Altensteig sowie das ebenfalls in letzter Zeit sanierte Schloß in Unterschwandorf.

Der Vorstand der Landesgruppe hofft, damit wieder ein den aktuellen Forschungsstand widerspiegelndes, interessantes und abwechslungsreiches Programm vorlegen zu können.


Samstag, 19.10.2013

Veranstaltungsort: Hotel Adler, Badgasse 1, 72202 Nagold, Tel. 07452 86900, einige wenige Parkplätze sind beim Hotel vorhanden, Zufahrt über Oberamtei- u. Maiergasse.



10.00 Uhr Begrüßung und Einführung

10.15 Uhr Anke Scholz: Archäologische Ausgrabungen auf der Limburg bei
Weilheim/Teck.

11.15 Uhr Michael Schmid: Archäologische Ausgrabungen auf der Burgstelle von
Oberbalzheim (Alb-Donau-Kreis).

12.15 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Hotel Adler

14.00 Uhr Michael Weidenbacher: Archäologische Ausgrabungen auf der Burgruine
Hiltenburg (Lkr. Göppingen).

15.00 Uhr Stefan Uhl: Die Sanierung der Burgruine Alter Turm in Aach (Hegau).

16.00 Uhr Besuch der Ritterausstellung im Steinhaus (Heimatmuseum) in Nagold.

Anschließend Besichtigung der Burgruine Hohennagold (1,1-2 Std.).

ca. 19.00 Uhr Abendessen und gemütliches Beisammensein im Hotel Adler



Exkursion am Sonntag, 20. Oktober 2013

9.00 Uhr Abfahrt des Busses in Nagold, Freudenstädter Straße, vor dem C&A Kaufhaus.

9.30 Besichtigung Schloß Salzstetten

11.00 Burgruine Mandelberg

12.45 Uhr Mittagessen in Altensteig, Gasthaus Traube

14.15 Uhr Schloß Altensteig

16:30 Uhr Schloß Unterschwandorf

ca. 17:30-18.00 Uhr Rückkehr nach Nagold



Für die Teilnehmer sind im Hotel Adler in Nagold Freihofstraße 64-66, 73033 Göppingen Zimmer reserviert. EZ 62,50 €, DZ 90 €.



Anmeldeschluss 27. September 2013!



Anmeldung an die Geschäftsstelle der Landesgruppe,

Frau Helga Klein, Im Schönblick 17, 74542 Braunsbach



Gemeinsames Mittagessen am Exkursionstag ist im Teilnehmerpreis enthalten. Getränke und andere Mahlzeiten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen.



Wir freuen und auf eine zahlreiche Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen



Thomas Leibrecht Jörg Hofmann

Helga Klein Stefan Uhl



Hinweise

Der Vorstand der Landesgruppe bittet dringend um schriftliche, verbindliche Anmeldung und Überweisung des Teilnehmerbeitrags auf das Konto der Landesgruppe Baden-Württemberg der DBV Konto-Nr. 65.450.000 bei der Volksbank Schwäbisch Hall (BLZ 622.901.10) bis spätestens 27. September 2013.



DieTeilnehmerkosten betragen:



Samstag, 19.10.2013 Vortragsveranstaltung Nagold

Kostenbeitrag (ohne Mittagessen) € 30,-



Sonntag, 20.10.2013 Exkursionsfahrt mit dem Bus

(inkl. Mittagessen u. Eintritte) € 45,-



Die Teilnahme lediglich an der Exkursion ist nur in Ausnahmefällen möglich. Mitfahrt im eigenen PKW ist nicht möglich. Änderungen des Programms infolge unvorhersehbarer Ereignisse bleiben vorbehalten. Die Teilnahme geschieht auf eigene Rechnung und Gefahr. Die Teilnehmerzahl für die Exkursionsfahrt ist begrenzt.



Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.



ANFAHRT zum Hotel Adler

Badgasse 1

D-72202 Nagold

Telefon 07452 86 90 0-0



Bitte beachten Sie, dass eine Zufahrt von der Marktstrasse nur über die Oberamteistrasse (Richtung Polizei) und dann die Maiergasse möglich ist. Die Rezeption befindet sich im Stammhaus.



Zufahrt von Freitags 13.00 Uhr bis Montags 05.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass von Freitags 13.00 Uhr bis Montag 05.00 Uhr eine Zufahrt zum Hotel Adler nur über die Lange Straße und Calwer Straße in die Marktstraße erfolgen kann, also aus der entgegengesetzten Richtung in die Marktstraße. Die Zufahrt über die Oberamteistraße (Richtung Polizei) und dann in die Maiergasse bleibt davon unberührt.





mit freundlichen Grüßen aus dem bayer. Oberland

Olaf

---------------------------
Web : www.burgenwelt.org

Burgenwelt - Über 5000 Burgen und andere Wehrbauten online.
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen

  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
XMB Forum Software © 2001-2011 The XMB Group
[Abfragen: 17] [PHP: 45.5% - SQL: 54.5%]