BURGENWELT-FORUM
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende

Druck-Version  
Autor Betreff: Wer kennt diese Burg?
Andy
Newbie
*




Beiträge: 8
Registriert seit: 31-8-2012
Wohnort: Worms, DE
Mitglied ist Offline

Motto: Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

[*] Verfasst am: 27-9-2015 um 02:29
Wer kennt diese Burg?


Mir wurde kürzlich das u.s. Foto per Email geschickt, zusammen mit folgendem Text:

Das Bild Zeigt meinen Großvater (4er von links) bei einem Herrenausflug, soviel ich heute weiß ist sein Cousin dabei, vielleicht auch andere Familienmitglieder.

Er war 1899 in Allenstein (Ostpreußen) geboren, von dort ca. 1914 nach Berlin gegangen oder vielleicht dort vom Militär eingezogen und danach, zu Ende des 1. Weltkrieges, in Berlin geblieben um dann 1932 nach Argentinien auszuwandern.
Auf dem Bild schätze ich ihn etwa Mitte/Ende 20, somit stammt das Bild von ca. 1925 – 1930.
Ich betreibe gerade etwas Familienforschung und verfolge hauptsächlich die Spuren eben dieses Großvaters.

Gerne würde ich wissen, wo dieses Bild aufgenommen worden ist!
Ich habe intensiv im Netz recherchiert und die ähnlichste Anlage die ich fand, ist das Schloss Rochsburg. Aber halt nur ähnlich!

Ferner rechne ich damit, dass die Möglichkeit besteht, dass die Burg (weswegen auch immer) heute nicht unbedingt genau so aussieht oder gar ruinös ist (Ein großes Feuer und keine Mittel für eine Restaurierung würden dafür leider reichen).

Jemand, der wie Sie (aber in einem anderen Aktionsradius und mit einem anderen Stil) Schlösser und Burgen erkundet, riet mir gen südöstliches Mitteleuropa zu recherchieren.
Aus historisch- soziologisch und familiärbedingten Überlegungen, DENKE ich (ohne jeglichen Bezug zu irgendwelchen Tatsachen) dass der fotografierte Ausflug:
– Immerhin in den Grenzen der Weimarer Republik stattgefunden hat (Dann vielleicht Oberschlesien/Siebenbürgen?) und/oder
– Vielleicht mit einem Bahnausflug etwas zu tun hatte, weil männliche Verwandte meiner (berliner) Großmutter bei der Bahn angestellt gewesen sein sollen.

Das für den Abzug verwendete Fotopapier ist Marke "Leonar" (Hamburg Wandsbek, 1895 – 1964) aber das sagt leider nicht viel aus, da Deutschland als Vorreiter in Sachen Fotografie bestimmt in Nachbarländer exportierte.

Durch eine Lupe gesehen, erkennt man an der Anlage etliche Fachwerkwände und das, was man als Spitze eines Turmes erkennt, köööööönnte nicht solche sein sondern die perspektivische Verschmelzung eines hexa- oder oktogonales, flachendendes (Wehr)Turmes mit einem Giebel des großen (Schiefer?)Daches dahinter!
Hinter den drei großen Nadelbäumen rechts unten im Bild versteckt sich ein großes Haus.


Siebenbürgen schließe ich aus, dort kenne ich quasi alle Burgen, und die sind es nicht. Aber weiter bin ich bislang auch nicht gekommen. Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee.

Hier das Foto sowie darunter nochmals eine Ausschnitts-Vergrößerung:



Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 28-9-2015 um 15:50


Lieber Andy, ich weiß nicht, ob es noch eine zweite Rochsburg gibt. Die in Sachsen befindliche hat ein ganz markantes zwiebelförmiges Dach auf dem Bergfried. Es ist auch schon auf alten Stichen so abgebildet, so dass eine Veränderung in den letzten 150 Jahren auszuschließen ist.

151_001[1].jpg - 42kB
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Andy
Newbie
*




Beiträge: 8
Registriert seit: 31-8-2012
Wohnort: Worms, DE
Mitglied ist Offline

Motto: Ich bin nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.

[*] Verfasst am: 12-10-2015 um 20:03


Das Rätsel hat sich gelöst, es handelt sich um die Friedensburg bei Leutenberg in Thüringen:

http://www.akpool.de/ansichtskarten/24093497-foto-ak-leutenb...

Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-10-2015 um 18:14
Sehe ich jetzt auch so. Habe sie aber nicht erkannt


Hallo,

anbei noch ein Bild von ca. 2005, da war da ein Krankenhaus drin.

Leutenberg Friedenstein 26.JPG - 25kB
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen

  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
XMB Forum Software © 2001-2011 The XMB Group
[Abfragen: 17] [PHP: 57.8% - SQL: 42.2%]