BURGENWELT-FORUM
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende

Druck-Version  
Autor Betreff: Stadtbefestigungen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 17-3-2016 um 19:37
Stadtbefestigungen


Wer sich schon einmal mit Stadtbefestigungen beschäftigt hat, weiß, dass es keine grundlegende Arbeit über diese Wehranlagen gibt. Es kursierte deshalb schon seit einigen Jahren die Information, dass der Berliner Bauforscher Prof. Biller, eine Veröffentlichung plant. Wie ich jetzt erfuhr, kommt sie demnächst auf den Markt.


[Bearbeitet am 17-3-2016 von Detlef Mewes]

Biller4.jpg - 107kB
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Jochen
Posting Freak
*****




Beiträge: 81
Registriert seit: 18-5-2012
Wohnort: Gießen, DE
Mitglied ist Offline

Motto: Si non confectus, non reficiat

[*] Verfasst am: 18-3-2016 um 02:43


Danke für den Hinweis, behalte ich im Auge.
Benutzerprofil anzeigen
Jochen
Posting Freak
*****




Beiträge: 81
Registriert seit: 18-5-2012
Wohnort: Gießen, DE
Mitglied ist Offline

Motto: Si non confectus, non reficiat

[*] Verfasst am: 18-3-2016 um 02:43


Danke für den Hinweis, behalte ich im Auge.
Benutzerprofil anzeigen
steimann
Moderator für Schweiz- und Liechtenstein-Foren
******




Beiträge: 162
Registriert seit: 29-5-2012
Wohnort: Zürich, CH
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 21-3-2016 um 10:12


Hallo Detlef

Spannendes Projekt, das mich auch sehr interessiert. Es stimmt allerdings nicht ganz, dass es zum Thema nichts Grundlegendes gibt. Zumindest für die Schweiz wurde da bereits sehr viel aufgearbeitet. Das dreibändige Werk "Stadt- und Landmauern" der ETH Zürich lässt diesbezüglich kaum Wünsche offen:
http://vdf.ch/stadt-und-landmauern-1.html

Gruss,
Oliver
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 23-3-2016 um 09:03


Hallo Oliver,
ich werde mal versuchen, mir das Buch zu beschaffen. Inzwischen habe ich auch noch gefunden: Isenberg, Scholkmann: Die Befestigung der mittelalterlichen Stadt. Böhlau 1997. Da sind auch 2 Artikel über Basel und Zug enthalten. Meinen Artikel zu dem Thema für Sachsen-Anhalt kannst Du Dir unter folgendem Link ansehen: https://www.dropbox.com/sh/8ecnmmsu7tas801/AAAJ1zQuB9sR-bwem...

Viele Grüße

Detlef Mewes
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
steimann
Moderator für Schweiz- und Liechtenstein-Foren
******




Beiträge: 162
Registriert seit: 29-5-2012
Wohnort: Zürich, CH
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 23-3-2016 um 10:21


Hallo Detlef
Danke für den Link! Hier noch eine weitere Publikation, die in diesem Zusammenhang interessant sein könnte:
http://www.burgenverein.ch/publikationen/band.cfm?ID=25
Gruss,
Oliver
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Marko
Newbie
*




Beiträge: 9
Registriert seit: 7-7-2012
Wohnort: NL
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-3-2016 um 14:41


Für niederländische mittelalterliche Stadtbefestigungen gibt es dieses Buch. Nicht neu aber sehr interessant.
https://www.bol.com/nl/p/middeleeuwse-stadswallen-stadspoort...




Schaut Euch meine Webseite über Burgen in Europa und darüber hinaus an:
www.castles.nl
(jetzt schon mehr als 700 Burgen)
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Johannes
Moderator
******




Beiträge: 92
Registriert seit: 22-5-2012
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 17-4-2016 um 13:46


Das Buch von Thomas Biller kommt am 13. Juni auf den Markt. Leider ist es mit 99,95 Euro nicht ganz billig.
http://www.wbg-wissenverbindet.de/shop/de/wbg/die-mittelalterlichen-stadtbefestigungen-im-deutschsprachigen-raum


Benutzerprofil anzeigen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 19-4-2016 um 08:42


Hallo an alle,
vielen Dank für die Hinweise!
Ich werde versuchen, mich weiter in die Thematik einzuarbeiten. Im Sommer werde ich versuchen, mir die fränkischen Städte Nördlingen, Dinkelsbühl und nochmals Rothenburg in Bezug auf ihre Befestigungen hin anzusehen. Ansonsten grase ich die Archive hier im Territorium ab und versuche mir ein Bild von den Stadtbefestigungen hier zu machen.

Viele Grüße

Detlef
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen
Detlef Mewes
Member
***




Beiträge: 51
Registriert seit: 1-6-2012
Wohnort: Halle (Saale), DE
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 3-10-2016 um 17:21


Hallo an alle,

ich habe inzwischen das Buch von Thomas Biller gelesen. Es ist eine unheimliche Leistung von Ihm, innerhalb von 10 Jahren alle Stadtbefestigungsanlagen Deutschlands und der angrenzenden Gebiete in Augenschein genommen zu haben. Hut ab!
Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Der erste lässt sich ganz gut mit Otto Pipers "Burgenkunde vergleichen. Es wird auf alle Teile einer Stadtbefestigung eingegangen. Von den Schießscharten bis zu den Hocheingängen -alles. Allerdings gibt es keinen Leitfaden um eventuell Zeitbestimmungen an den Befestigungen, die man selbst vor Augen hat, vorzunehmen. Wahrscheinlich ist das auch generell nicht möglich, weil man die Mauern eben so gebaut hat, wie es der Bauherr sich gedacht hat und der Geldbeutel es hergab. Das Buch eignet sich also nicht zur vergleichenden Zeitbestimmung. Vor allem wenn es dann heißt, dass Kleinquadermauerwerk vom 13. bis zum 16, Jh. vorkam...
Im zweiten Teil wird auf regionale Besonderheiten eingegangen. Allerdings bleibt dieser Teil eher auch im Vagen. Mir fehlt im Gesamtwerk auch eine ausführliche Betrachtung zur Finanzierung der Stadtmauern.
Meine Empfehlung: Erst einmal aus der Bücherei ausleihen und hineinschauen und dann bei Gefallen kaufen.
Viele Grüße
Detlef
Benutzerprofil anzeigen Homepage des Benutzers besuchen

  Gehe zum Anfang

Powered by XMB
XMB Forum Software © 2001-2011 The XMB Group
[Abfragen: 17] [PHP: 53.7% - SQL: 46.3%]